Verkehrsunfall

Bei der Alarmierung war völlig unklar, was genau passiert war. Die Leitstelle wurde über ein Bosch E-Call Notruf verständigt. Vor Ort war die Lage sehr überschaubar und die Kollegen aus Wertheim haben den Einsatz übernommen.

Verkehrsunfall PKW

Ein PKW ist ins Schleudern geraden, hat sich überschlagen und ist dann rechts im Grünstreifen liegen geblieben. Der Fahrer wurde vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Alle vier Fahrspuren waren kurzzeitig gesperrt. Wir haben zusammen mit der Feuerwehr Helmstadt die Verkehrsabsicherung erstellt und die Fahrbahn von Trümmerteilen gereinigt.

Verkehrsunfall BAB A3

Bei dieser Alarmierung handelte es sich um einen Fehlalarm. Auf dem Seitenstreifen stand nur ein PKW-Gespann und an dem Zugfahrzeug war der Keilriemen gerissen und es rauchte etwas aus dem Motorraum. Der Pannenfahrer wartete schon auf den ADAC. Wir haben die Eisatzfahrt abgebrochen und sich wieder ins Gerätehaus eingerückt.

Verkehrsunfall BAB A3

 

 

Am 16.10.2020 wurden wir um 21:36 Uhr zu einem Einsatz auf die A3 Wertheim Fahrtrichtung Würzburg alarmiert. Gemeldet wurde, dass ein PKW qualmt und Öl verliert. Vor Ort angekommen sicherten wir die Unfallstelle ab und die Fahrbahn wurde  gereinigt. Ebenso kam unser VSA zum Einsatz. Es stellte sich schnell heraus, dass eine verunfallte Person vermisst wird. Deshalb wurde der Suchhubschrauber „Edelweiß“ und die Hundestaffel der Polizei nachalarmiert. Die Polizei leitete auch eine Vollsperrung der Autobahn ein, damit Rettungskräfte entgegen der Fahrtrichtung auffahren konnten, da sich ein Rückstau bis zur Anschlußstelle Bettingen ansammelte. Nach ca. zwei Stunden wurde die Person schließlich im Nachbarort gefunden. Mitalarmiert wurden neben der Polizei und dem Rettungsdienst auch noch die Feuerwehren aus Wüstenzell und Wertheim.

Verkehrsunfall BAB A3

Um 21:19 Uhr wurden wir mit dem Einsatzstichwort „Verkehrsunfall – eine Person eingeklemmt“ auf die Autobahn A3 in Fahrtrichtung Würzburg alarmiert.

Vor Ort stellt sich heraus, dass keine Person eingeklemmt war. Da die Einsatzstelle noch auf badenwürtembergischer Seite war übernahm freundlicherweise die Feuerwehr Wertheim die Einsatzstelle und wartete bis die verunfallten PKW vom Abschleppdienst abgeholt wurden.

 

https://www.feuerwehr-wertheim.de/page.php?modul=HTMLPages&pid=2502

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.